How to TEACH NLP … really good

Durchschnittlich 4.86 von 5 Sternen

189,00  149,00 

* Preise innerhalb der EU inkl. MwSt.

Mit den Jahren meiner langen Selbständigkeit als NLP Trainer bin ich tatsächlich so eine Art von Urgestein in der NLP Szene geworden. Naja, 30 Jahre angewandtes NLP und 25 Jahre Practitioner Ausbildung… Da sammelt sich eine Menge an Wissen an. So verwundert es Dich sicher nicht, daß ich mir seit geraumer Zeit überlege, wie ich dieses Wissen an Menschen weitergeben kann, die sich dafür interessieren. Die lernen wollen, Wissen ganz allgemein und NLP Wissen im speziellen an andere Menschen zu vermitteln.

Mit den Jahren meiner langen Selbständigkeit als NLP Trainer bin ich tatsächlich so eine Art von Urgestein in der NLP Szene geworden. Naja, 30 Jahre angewandtes NLP und 25 Jahre Practitioner Ausbildung… Da sammelt sich eine Menge an Wissen an. So verwundert es Dich sicher nicht, daß ich mir seit geraumer Zeit überlege, wie ich dieses Wissen an Menschen weitergeben kann, die sich dafür interessieren. Die lernen wollen, Wissen ganz allgemein und NLP Wissen im speziellen an andere Menschen zu vermitteln.

Zusätzliche Information

Art

Seminaraufzeichnung Video

Medium

Video Download

Dauer

2 Tage

Beschreibung

Mich hat der Gedanke geleitet, daß Du vielleicht die Fehler, die ich gemacht habe, nicht allesamt machen musst. Manchmal darfst Du auch gerne die Abkürzung nehmen und von meinen Fehlern profitieren. Was erwartet Dich nun in dieser Aufzeichnung? Ganz einfach: ein Brain Dump. Das ist amerikanisch und besagt, daß ich einfach mein Gehirn vor den Teilnehmern ausgeleert habe. Buchstäblich.

Damit die Inhalte etwas übersichtlicher werden, habe ich sie in sieben Bereiche gegliedert, die mir didaktisch sinnvoll scheinen. Aus diesem Konzept resultiert eine schier unglaubliche Informationsdichte. Aber zum Glück gibt es ja den Stop- und Wiederholknopf. Es lohnt sich, die einzelnen Blöcke mehrmals anzusehen. Und tatsächlich damit zu arbeiten. Du kannst Dir ganz einfach vorstellen, daß ich Dir eine ausgeweitete Themensammlung für didaktische Methoden gebe. Und diese kannst Du Dir dann aneignen.

Es macht viel Spass, auf diese Weise zu lernen und einmal das Rezept der Entstehung der guten Stimmung im Practitioner zu erfahren. Oder herauszufinden, wie ich die Teilnehmer an meinen Demonstrationen aussuche. Oder die Bestandteile der hypnotischen Musiktrance am Abend und ihre Auswirkungen zu analysieren. Oder, oder, oder…

Weil es mir sinnvoll erscheint, habe ich die Aufzeichnung des Workshops noch um einen „Bonustrack“ erweitert. Es ging im Master Practitioner in diesem Jahr und die weitergehende Struktur des Practitioner. Dabei beleuchte ich Aspekte, die ich so nicht im Workshop integriert hatte. Ich meine, dieser Track stellt für Dich eine Bereicherung der Lernaspekte dar.

So, nun lass Dich überraschen und von all den Inhalten überrollen. Freue Dich, daß Du in aller Ruhe entdecken kannst, was sich manches Mal in einem Nebensatz verbirgt. Achte vielleicht auch einmal darauf, wie sich durch mehrmaliges Ansehen Dein Fokus dramatisch verschiebt und wie Du danach im Alltagsleben einen ganz neuen Blickwinkel bekommst.

Inhalte:

  1. Struktur und Inhalt eines NLP Practitioners
  2. Setting, Priming und Pacing der Teilnehmer
  3. Wie Du Demonstrationen gestaltest
  4. Nested Loops und Metaphern
  5. Die Teilnehmerübungen auswählen und gestalten
  6. Die abendliche Integrationstrance: Bestandteile, Konzept, Aufbau
  7. Die Integration des Lernstoffs am letzten Tag

BONUS:

Die Ebenenstruktur des Practitioners (aus NLP Master 2017)

7 Bewertungen für How to TEACH NLP … really good

  1. marionwolff-kiehne
    4 von 5

    marionwolff-kiehne (Verifizierter Besitzer)

    Hallo,
    wer daran interessiert ist immer wieder etwas Neues zu entdecken ist genau richtig , weil jedesmal wenn ich mir die Videos ansehe entdecke ich spannendes und ich nehme wahr wie bereichernd die positive Stimmung während des Seminars ist, die Spaß macht auf mehr.

  2. kerstin.klosz
    5 von 5

    kerstin.klosz (Verifizierter Besitzer)

    Der Download hat einfach geklappt und somit steht mir die Aufzeichnung in hoher Qualität dauerhaft zur Verfügung.
    Der Workshop fokussiert zwar auf die Vermittlung von NLP, kann aber in meiner Welt auf jedes andere Gebiet angewandt werden. So sind insbesondere die Vermittlung von guten Gefühlen während eines gesamten Workshops, die Installation von Techniken zur Veränderung von Glaubenssätzen und das Ersetzen von Ängsten durch gute Gefühle hilfreich für jedes Wissensgebiet.
    Danke.

  3. Volkhard Bogen
    5 von 5

    Volkhard Bogen (Verifizierter Besitzer)

    Es handelt sich hierbei um einen, zumindest für meine Persöhnlichkeitsentwicklung, sehr förderlichen Kurs. Durch die Vermittlung neuer Sichtweisen eröffneten sich mir neben größerem Verständnis auch mehr Sicherheiten im Bezug auf die Metaebene.

  4. g.asemann
    5 von 5

    g.asemann (Verifizierter Besitzer)

    Gerne hätte ich mir diesen Workshop persönlich angesehen. So sehe ich die Aufzeichnung immer und immer wieder an, und es wird für mich die Struktur der Vermittlung ganz klar. Das sehe ich so sonst nirgendwo. Danke Chris für diesen Einblick hinter die Kulissen des Aufbaus der optimalen Vermittlung von Seminarinhalten.

  5. Helmut
    5 von 5

    Helmut (Verifizierter Besitzer)

    Ich war persönlich dagewesen auf dem Workshop und sehr erleichtert, dass ich nicht mitschreiben musste! Und ich weis garnicht mehr wie oft ich in die Aufzeichnungen hineingeschaut habe. Jedesmal neue Aspekte sind mir aufgegangen. Es ist nicht nur die Informationsdichte, nein, mehr noch die Demonstrationsdichte, die mich jedesmal sehr angenehm überrascht! Und die „kleinen“ Geheimnisse, die helfen sicherzustellen dass eine Demonstration auch wirklich gelingt. Und wie selbst eine „misslungene“ Demonstration doch gerade auch zum Lernerfolg beiträgt! Mit der richtigen Einstellung. – Und noch was, das oft übersehen wird: Entscheidend ist die Übersetzung, ja mehr noch, die Übertragung in unsere Sprache und unser Werteumfeld! Absolut nicht trivial, wie viele m.E. misslungenen Übersetzungen von NLP- u. Hypnosetexten zeigen. Chris demonstriert es wieder und wieder, seine Sachen wirken. Auch hier.
    Und last not least: Es kommt leicht daher. Ohne überflüssigen (ideologischen) Ballast! Ich kann es Dir nur wärmstens empfehlen!

  6. Sven
    5 von 5

    Sven (Verifizierter Besitzer)

    Als Lehrer bin ich sehr interessiert an einer Vermittlung der Lerninhalten von einem erfahrenen NLP-lers. Diese komprimierten und kompakten Informationen helfen mir sehr bei meiner täglichen Arbeit. Vielen Dank ; )

  7. mziermann
    5 von 5

    mziermann (Verifizierter Besitzer)

    Wahnsinnig viel für mich sehr nützliche Information. Ich habe mir den gesamten Workshop jetzt einmal angesehen und die für mich wichtigsten Infos herausgezogen, bin mir aber sicher, dass noch viel mehr für mich enthalten ist. Chris, vielen Dank für deinen brain dump!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.